Über mich!


Was gibt es über mich zu berichten?

Mit Fakten lässt sich am besten ein Anfang finden, oder? Also, ich bin Baujahr '75, habe einen mittlerweile 8jährigen Sohn und wohne in meiner Heimatstadt Berlin.

Reicht das? Nein? Ihr wollt noch mehr wissen? Also gut: Ich habe eine Mama, ich habe einen Papa, ich habe keine Geschwister... Wie, das ist euch zu langweilig? Also gut, ich habe eine liebe Mama ....! Ja, okay, ich hör' ja schon auf. Aber ich habe wirklich eine liebe Mama, die mir nämlich in meiner Kindheit viele handwerkliche Tätigkeiten beigebracht hat. Sie hat mit mir gebastelt, genäht, gestrickt, gehäkelt, gekocht und gebacken! Ja, irgendwo muss man seine Liebe zum Kreativen ja her haben und bei uns liegt es wohl in der Familie, denn auch meine herzallerliebste Omi war immer tüchtig in ihren Hobbies.

Mit der Geburt meines Sohnes sind diese Leidenschaften dann wieder erwacht und ich fing an, Kalender mit den Fotos meines Sprösslings zu gestalten. Dabei stieß ich dann auf digitales Scrappen. Auch das Kinderzimmer musste immer mit schönen gebastelten Wandbildern gestaltet werden, also wuchs der Berg an Bastelpapieren und -büchern. Und warum sollte man die leeren Stellen in den Schränken und Regalen der Wohnung nicht auch noch  mit Stoffen füllen?! Aber Stoffe ohne Nähmaschine ging natürlich auch nicht, also fing ich 2007 mit dem Nähen an. Damals waren es noch Mützen und Tücher für meinen süßen Spatz, nun sind es schon Jacken, Taschen und anderes Allerlei.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei meiner Mama bedanken, die mir immer bei Fragen und Problemen helfend zur Seite steht. Danke, meine liebste Mama!

Vor kurzem habe ich dann die liebe Carol kennen gelernt und was soll ich euch sagen? Sie hat mich angesteckt! Sie hat mich einfach infiziert mit ihren tollen gebastelten und bestempelten und ausgestanzten Karten und Verpackungen und Sternen und und und. Ich weiß nicht, ob ich stark genug bin, ihrem Virus entgegen zu treten, daher werdet ihr wohl auch das eine oder andere Mal etwas Gebasteltes auf meinem Blog entdecken.

Kreativität hat eben keine Grenzen!

Ich hoffe, euch gefällt mein kleiner Blog und ich würde mich riesig über jeden noch so kleinen Kommentar freuen. Habt vielen Dank für euren Besuch, ich hoffe, ich werde euch immer gut unterhalten!

Ganz liebe Grüße
Eure Meli

Kommentare:

  1. Danke für Deine lobenden Worte.
    Es freut mich sehr, dass meine Bemühungen, Dir handwerkliche Fähigkeiten beizubringen, auf fruchtbaren Boden gestoßen sind, wenn die Saat zum Teil auch erst etwas später aufgegangen ist.
    Basteln und Gestalten war ja schon immer Deine Welt, aber Handarbeiten, wie Nähen, war nicht so Dein Ding.
    Deshalb bin ich sehr stolz auf Dich.

    Deine Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Mama, du bist die Beste! *riesigdollefreu*

      Deine Meli

      Löschen
  2. Wenn eine Mama das von ihrer Tochter hört/liest, dann hat sie doch alles richtig gemacht, oder!
    Liebe Meli, Du hast das sooo schön geschrieben!
    Gruss von mir

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Meli,
    bin gerade durch Timur auf deinen Blog gestoßen und als ich mir jetzt diese Seite hier durchlese, freu ich mich daran, dass deine Mama dir das alles so beigebracht hat, wie meine Mama mir das beigebracht hat. Mamas sind schon was Tolles!

    LG Judith

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...