Freitag, 29. August 2014

Die Zeit rennt!

Zum 10jährigen Jubiläum wurde eine Kollegin letzte Woche gefeiert und beschenkt. Und Geschenke müssen natürlich eingepackt werden.

Die Farben standen alle im Sinne ihres Lieblingsfußballvereins! Na, wer errät, welcher das ist? :-)




Habt einen guten Start ins Wochenende!

Liebe Grüße
Meli

Dienstag, 26. August 2014

Ein schöner Start ins Schulleben

Da Nordrhein-Westfalen nicht gleich neben Berlin liegt, konnten wir letzten Donnerstag nicht bei der Einschulung der hier schon des Öfteren genannten Verwandten x-ten Grades dabei sein. Aber ein Geschenk musste natürlich trotzdem her und für die süße Maus kamen natürlich nur meine Lieblingsstoffe in Frage: Riley Blake!


Entstanden ist eine Hülle für eine kleine Schultüte sowie ein passendes Schlampermäppchen dazu. 




In den Boxen verstecken sich noch kleine aber feine Geschenke. 



Hach, am liebsten hätte ich ja alles behalten. Ich mag diese Stoffe ja soooo gern! :-) Und ich hätte ja auch zu gerne ihr Gesicht gesehen! Warum muss man eine Einschulung auch mitten in die Woche packen? Bei uns hier in Berlin (und auch in Brandenburg - ich weiß gar nicht, in welchen Bundesländern noch) finden die Einschulungen immer an einem Samstag statt. Somit kann die ganze Familie und der Freundeskreis dabei sein und man kann einen schönen feierlichen Tag daraus machen! Und für die Kinder ist es somit auch ein ganz besonderer Tag, an dem sie die ganze Zeit im Mittelpunkt stehen! 

Na ja, andere (Bundes-)Länder, andere Sitten!

Liebe Grüße 
Meli

Schnittmuster: Farbenmix - abgewandelt
Materialien: Riley Blake Twice as nice, Stampin' up

Dienstag, 5. August 2014

Schlampermäppchen aus Wachstuch

Wie schon erwähnt, hatte ich von Jubelis ganz viele Wachstuchreste bekommen, so dass ich Mira für Ihre Idee dankbar war und sie sofort umgesetzt habe: ein Schlampermäppchen aus Wachstuch!


Total einfach und super schnell zu nähen!



Sohnemann hatte auch gleich Bedarf angemeldet, Wunsch-Wachstuch ausgewählt und somit ist noch gleich ein zweites Schlampermäppchen entstanden. Da das Wachstuch doch eher langweilig ist, habe ich es noch ein bisschen verziert.



Liebe Grüße
Meli

Schnittmuster: Mira
Materialien: Wachstuch, Baumwolle

Freitag, 1. August 2014

Olchige Geschenkverpackung

Zum fünften Geburtstag eines Olchi-Fans gab es diesmal nichts Genähtes, aber die Gechenkverpackung musste trotzdem ein bisschen passend zum Geschenk gestaltet werden.

Entstanden ist ein dreckiges und zerknittertes Drumherum, eben richtig olchimäßig! :-)


Hach schön, wenn man nicht selber kleckern muss, sondern dafür Stempel benutzen kann! ;-)



Liebe Grüße
Meli

verwendete Materialien/Utensilien:
Packpapier, Fotokarton, Stempel von Stampin Up!

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...