Donnerstag, 30. Januar 2014

Winterzauber

Letztens habe ich noch geschrieben, dass es toll ist, Workshops zu geben, da ich dann immer kleine Geschenke bekomme. Genauso gerne gehe ich aber auch zu Workshops und bringe was Kleines mit.

Da draußen Schnee liegt, sollte meine Verpackung für was Süßes auch winterlich aussehen. Als Carol und ich letztes Jahr hier in Berlin auf der Kreativmesse waren, haben wir vor allem bei Papier zugeschlagen. Jetzt konnte ich ein wenig davon auch verwenden:



Seht ihr, wie die Schneeflocken und auch das Perlmuttpapier glänzen?


Und das alles nur, um die Schoki-Verpackung wieder zu bekommen! Kann ja schließlich nicht mein Kind mit der ganzen Schoki vollstopfen, damit ich wieder Material zum Nähen hab! :-)

Na dann husch' ich mal schnell zu Carol und ihrem heutigen Bastelworkshop. Mal sehen, was wir wieder tolles zaubern. 

Habt einen einen schönen Nachmittag!

Liebe Grüße
Eure Meli

Dienstag, 28. Januar 2014

Echtes Leder im Handyformat

Ich habe das erste Mal echtes Leder verarbeitet! Und es hat sich herausgestellt, dass das mit Ledernadeln doch viel besser funktioniert (nachdem eine normale Nadel nun nicht mehr geradeaus nähen kann)! Ja, man lernt nie aus!

Meine liebe Kollegin wollte eine Handytasche für ihren Mann, da er nun auch endlich unter den Smartphonern weilt! Und da er auf dem Bau tätig ist, sollte es eine robuste und dunkle Tasche werden!

Simsalabim: schwarz und ledrig! Und filzig! Und rausziehbarig! (Ja, ich weiß, ich bin heute ein bisschen komig! *hihi*)





Schnitt: eigener

Mal sehen, was die anderen Kreativen heute so beim Creadienstag zeigen!

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Meli

Sonntag, 26. Januar 2014

Süß und saftig

Für meine - leider nur zwei - Gäste am Freitag habe ich ein altes Rezept für einen Apfelkuchen rausgekramt. Dieses Rezept habe ich nun tatsächlich schon seit 17 Jahren und ich mache es immer noch sehr gern.




Apfelkuchen mit Vanille

Für den Teig...
... 125 g Butter oder Margarine weich rühren, 100 g Zucker, 1 Pck Vanillezucker, 3 Eier und eine Prise Salz beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. 250 g Mehl und 1,5 TL Backpulver dazusieben, mischen. 1 Beutel Vanillepudding (zum Kochen) mit 180 ml Sahne anrühren. 1/3 des Teiges mit der Vanillesahne verrühren, den restlichen Teig in einer runden Springform (24 cm) ausstreichen, am Rand etwas hochziehen. 350 g Äpfel kleingeschnitten unter den Vanilleteig rühren und in die Springform füllen, glattstreichen.

Für den Belag ...
... 3 kleine Äpfel (ca. 300 g) schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in sehr dünne Spalten schneiden, ziegelartig auf den Teig legen, in der Mitte eine Rosette formen.

Den Kuchen ca. 1 Stunde in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen, herausnehmen und mit 2-3 EL Aprikosenkonfitüre (gemischt mit ca. 2 TL Wasser, erwärmt und durch ein Sieb gestrichen) bestreichen.

Fertig! Und lecker!

Ich wünsche euch noch einen schönen und vor allem sonnigen Sonntag!

Liebe Grüße
Meli


Samstag, 25. Januar 2014

Workshops sind was Tolles ...

... da bekommt man was geschenkt! :-)

Heute waren die Damen von Colorworxx und Kreative Träume bei mir zu Gast, um den nächsten Nähworkshop vorzubereiten: Taschenschnitte aussuchen.

Und obwohl es heute nicht mal ein Workshoptermin war, habe ich trotzdem kleine feine Geschenke bekommen! Hach, das Leben ist herrlich! Müssen wir nicht nächste Woche auch noch was vorbereiten? Und übernächste und überübernächste.... ? Hihi!


Das Werk von Carol:



Und hier das Werk von Andrea:



Ich danke euch, ihr Lieben! 

Und morgen zeige ich euch dann, womit ich unsere drei Gaumen erfreut habe.

Habt ein schönes Wochenende
Eure Meli

Dienstag, 21. Januar 2014

Geschenke soll es geben!

Wie letzte Woche schon erwähnt, fängt mein Jahr immer mit ein paar Geburtstagen an. Heute will ich euch meine gebastelten Geschenkverpackungen und Karten dazu zeigen:

Meine Freundin aus Schultagen wurde mit einer kleinen Kopfhörertasche (die man natürlich auch für andere Dinge verwenden kann) und eine Girlandenkarte beschenkt. (Stempel von Stampin Up)


Die süße Tochter von Colorworxx wurde noch nachträglich mit einer Kleinigkeit beglückt (ihr Geschenk hatte sie schon vorher erhalten). Mein Sohnematz hat dafür noch Perlen verarbeitet.




Und meine liebe Ulli hat als Geschenkverpackung diese hier erhalten - zusammen mit einer passenden Karte.





Stempel von Stampin Up. 
Die Box ist nachgebastelt von einer Box, die ich von einer lieben Person geschenkt bekommen habe.

So, jetzt husche ich noch schnell rüber zum Creadienstag. Schaut doch auch mal da rein!

Liebe Grüße
Meli

Mittwoch, 15. Januar 2014

Happy Birthday, Ulli!

Mein liebste Gastbloggerin (oder doch eher Ghostbloggerin?) und Freundin, ich wünsche dir zu deinem heutigen Geburtstag nur das Allerbeste!

Lebe dein nächstes Jahr so wie du magst: sei fleißig, gönn dir aber auch ein paar faule Stunden; sei mutig, schäm dich aber nicht vor ein bisschen Ängstlichkeit; sei lustig, nimm das Leben aber trotzdem ernst genug - aber vor allem: bleib gesund!

Deinen Wunsch, dir hier dein Geschenk zu zeigen, erfülle ich dir natürlich ...... nicht! Da musst du schon auf unser nächstes Wiedersehen warten.

Aber eine kleine Glückwunschkarte habe ich dir schon mal auf dem digitalen Wege gebastelt. (DigiScrap-Freebies von Natali-Design).


Hab einen wunderschönen Tag und bis bald!

Liebe Grüße
Deine Meli


Dienstag, 14. Januar 2014

Das Jahr fängt mit Geburtstagen an!

Bevor ich hier mit dem ersten Post dieses Jahres loslege, möchte ich auch nochmal meinen lieben Lesern ein wunderbares und vor allem kreatives neues Jahr wünschen! Auf dass all eure Ideen nur so aus euch heraussprudeln und in die Tat umgesetzt werden, auf dass ihr viel Spaß weiterhin an meinem Blog habt und auf dass ich euch weiterhin gut unterhalten kann. Schön, dass es euch gibt!!! :-)

So, los geht's:

Als wäre man nicht am Ende des Jahres schon gestresst genug, endet das Jahr in meinem Freundeskreis mit einem Geburtstag und das nächste Jahr fängt immer gleich mit zwei Geburtstagen an.

Die Tochtermaus einer lieben Freundin darf kurz vor Silvester noch ihre Geburtstagskerzen auspusten. Und da sie nun stolze Besitzerin eines Handys ist, musste eine kindgerechte Handytasche her! Also auf gut deutsch: ein Brustbeutel. :-)

Ein Brustbeutel mit allem drum und dran: hinten eine Reißverschlusstasche, vorne noch eine zusätzliche Einstecktasche mit verstecktem Schlüsselring und dazu eine längenverstellbare Tragekordel.




Schnitt: eigener, Stoffe: Riley Blake

Zum Glück gefällt sie ihr!

Was es für das zweite Geburtstagskind gab, zeige ich euch nächste Woche! Und morgen! Tja, morgen hat auch noch jemand Geburtstag ...

Aber schaut heute erstmal beim Creadienstag vorbei!

Ganz liebe Grüße
Meli

Mittwoch, 1. Januar 2014

Tschüß 2013...

Wir danken all unseren fleißigen Leserinnen und Lesern für Ihre beständige Treue und wünschen Euch ein wunderbares, glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2014.

Wir freuen uns schon Euch auch im neuen Jahr mit leckeren und kreativen Dingen zu erfreuen.


Liebe Grüße und Prost Neujahr
Eure Meli und Ulli

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...