Donnerstag, 18. Juli 2013

Krümeliges Monster ...

... oder doch Krümelmonster?

Es gibt schon einen Unterschied zwischen einem krümeligen Monster und dem Krümelmonster, oder? Bei letzterem zerkrümeln die Kekse, wobei das andere selbst zerkrümelt!

Auch egal! Genug philosophiert! Heute gibt es schließlich wichtigeres zu tun! Ja, heute ist nämlich ein Geburtstag! Und zwar der von Ulli's Jüngstem!

Da ich als Nähfee für diese jene Familie ausgedient habe, da Ulli nun selbst stolze Besitzerin einer NäMa ist und diese auch fleißig nutzt, habe ich dieses Jahr nichts für das kleine Krümelmonster genäht!

Aber so ohne irgendwie was selber machen? Geht nicht! Also habe ich das (gekaufte) Geschenk einfach mal passend zum Geburtstagskind verpackt.



Mal sehen, wie lange die Verpackung hält oder ob sie überhaupt vom nun Vierjährigen gewürdigt wird! :-) Verpackungen sind doch eigentlich unwichtig, oder? *schluchz* Interessant ist doch nur der Inhalt!

Joshi, ich wünsche dir auch auf diesem Wege alles Gute zum Geburtstag! Und dir Ulli, wünsche ich einen wunderbaren 11. Mama-Geburtstag! *grins* Bis gleich!

Liebe Grüße
Meli

Edit: die Verpackung ist sehr gut erhalten geblieben! Jaaaa! Hättet ihr nicht gedacht, wa?! Tja, kreative Mamas wissen die Arbeit halt zu würdigen, 'ne Ulli? *grins*

Kommentare:

  1. Ohmann, ist das niedlich. Ich gebe zu, ich - öhm - hätte da wohl weniger Energie für, weil ich eben denken würde, so nen Vierjähriger, najaaa, reißt es halt auf und zack und futsch! Ich drück die Daumen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Verpackung ! Aber gehalten hat sie warscheinlich nur Sekunden und die ganze Arbeit war für die Katz ! So ist das eben... aber gut, dass Du sie fotografiert hast, haben wir alle was von !

    LG von Carol

    AntwortenLöschen
  3. NIEMALS NIE NICHT lass ich zu, das SO eine schöne Verpackung kaputt gemacht wird!!!!! Da muss der 4jährige leider zurückstecken :-P Und dieses tolle Werk wird brav aufgehoben!!!! JAWOHL!

    Vielen lieben DAnk liebste Meli! Und nochmal: Du hast NIEMALS als Nähfee ausgedient. Denn an Dich komm ich im Leben nicht ran!!! Und bitte, bitte hör nicht auf uns zu benähen ja?!?!

    Dicken Knutscher
    Deine Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Meli,
    wow, das sieht ja klasse aus!! Das kann man doch gut an die Wand hängen, sozusagen als Bild :-)
    Schön, dass es noch heil geblieben ist!!!
    Liebe Grüße aus Hamburg,....
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Meli,
    genial, deine Krümmelmonster-Verpackung!!! Fein, dass die kreative Mama des Geburtstagskindes Sinn für dein Werk hatte und es gut aufhebt. Super Idee, die Buchstaben des Namens auszustanzen und "aufzufädeln". Danke für eine klasse Idee!
    L.G. aus dem Haus voller Ideen
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Meli, wie schön, dass Du wieder bei mir vorbeigeschaut hast! Ja, diese Jostabeeren sind im Kuchen wirklich lecker....
    Deine Verpackung ist toll geworden! Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich meistens auf einfaches Geschenkpapier zurückgreife.... :-)
    Viele Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...