Dienstag, 30. April 2013

Glückliche Kekse

Zuerst möchte ich mich ganz herzlich für die vielen lieben Kommentare zu meinem letzten Post bedanken - ihr seid echt soooo lieb und ich sitze immer mit einem fetten Grinsen im Gesicht vorm PC. DANKE!

Heute ist es nicht ganz so aufwendig, aber total süß! Finde ich jedenfalls.

Letzte Woche hatte Stil Allüre diese wunderbaren Glückskekse gezeigt und das war meine Rettung. Denn letzten Freitag hatte ich meinen nächsten kleinen Nähworkshop mit meinen lieben Mädels und ich hatte keine Idee, was ich ihnen als kleines Goodie nähen könnte!

Tada, es wurden Glückskekse gebacken, äh genäht - aus den wunderschönen Riley-Blake-Stoffen!




Einmal als Deko für mich und die für die Mädels sind in eine kleine gebastelte Schachteln gewandert und haben jeweils einen kleinen Spruch hineingesteckt bekommen.



Morgen zeige ich euch dann, was die Mädels letzten Freitag schönes genäht haben und welche schönen Geschenke ich bekommen habe.

Das war's heute von mir. Wie jeden Dienstag könnt ihr hier noch mehr kreative Kreativität bewundern!

Liebe Grüße
Meli

Dienstag, 23. April 2013

Ich hab's geschafft!

Letztes Mal schon angedeutet, heute kann ich sie euch endlich zeigen. Am Nachmittag des Bloggertreffens letzten Freitag habe ich noch die Ösen angebracht und konnte sie endlich mit auf meinen Ausflug nehmen! Puh!

Das Bloggertreffen war übrigens richtig toll! Wir haben viel gelacht, neue Bekanntschaften geschlossen, neue Blogs kennen gelernt und zwischendrin doch tatsächlich auch über's Knipsen gesprochen. Na ja, manche haben mehr geschnattert als gesprochen! *hüst* Ihr könnt aber gerne mal bei Easy vorbei schauen, der hat das super zusammen gefasst und Bilder gibt's auch noch dazu! Danke Easy!

Jetzt erstmal zur Tasche:

Im Gegensatz zu meiner letzten AllesDrin (hier nochmal der Link dazu) habe ich die Außentasche diesmal nicht ganz so tief gezogen und dafür aber auch an den Seiten nicht zu hoch (näht sich besser, da dann der Übergang zum Henkel nicht so dick ist). Es war trotzdem ein mittelschweres Unterfangen und ich nähe nie wieder mehrere Lage (Kunst-)Leder übereinander zusammen! Meine arme NäMa! Meine armen Nerven! ;-)






Schnitt: AllesDrin von Farbenmix; Kunstleder von Buttinette, Innenstoff (Stoffmarkt)

Da man die Tasche gut über eine Schulter oder aber quer über der Brust über die andere Schulter tragen kann, habe ich den Henkel so genäht, dass man ihn verstellen kann. Die Ösen durch zwei (na ja, eigentlich vier) Lagen Kunstleder zu bekommen, war auch nicht gerade die leichteste Übung an dieser Tasche!

Aber alle Mühe zum Trotz, sie gefällt mir super gut und ich bin stolz drauf!

Heute ist natürlich mal wieder CreaDienstag, schaut doch mal bei den anderen Kreativen vorbei!

Liebe Grüße
Meli



Dienstag, 16. April 2013

Lila Fokus

Leider! Leider habe ich es heute nicht geschafft, am Creadienstag teilzunehmen, da sich mein Objekt der Nähbegierde nicht so unter der Nadel meiner Nähmaschine gewunden hat, wie ich es gerne gewollt hätte. Aber einen kleinen Blick darauf möchte ich euch nicht verwehren.


Da ihr aber nicht leer ausgehen sollt heute, zeige ich euch meine Frühlingseindrücke vom Wochenende, aufgenommen mit einer zusätzlichen Linse (+ 10 Dioptrin). Das macht echt Spaß und ist natürlich gleich eine kleine Probe/Vorbereitung für Freitag: unser 2. Berliner BloggerInnentreffen (übrigens mit neuer Location!!!)! Ich freu mich schon!




Dieses Blümchen ist von der frechen Sorte! Weidet sich einfach mit ihrer Familie auf unserer Wiese und stellt sich nicht mal vor! Weiß vielleicht jemand, wie die heißt? Ich hab selbst bei der Bildersuche im www nix finden können.



Weidenkätzchen sehen vom Nahen gar nicht mehr so kuschelig aus, oder?







Liebe Grüße
Meli 

Donnerstag, 11. April 2013

Süßer Schmetterlingsgruß

Letzte Woche habe ich zum ersten Mal "embossed". Ja, bis vor kurzem wusste ich auch noch nicht, was das ist, aber um so etwas kennen zu lernen, gibt es schließlich Workshops.

Bei der lieben Carol haben wir also letzte Woche auf solchem eine wunderschöne Schmetterlingskarte gebastelt. Das Bild habe ich in letzter Minute "geschossen", daher ist es nicht so gelungen, aber bei Carol könnt ihr euch das Original anschauen!


Die Karte war so schön, dass ich sie - zwar schweren Herzens, aber dennoch gerne - an liebe Verwandte zusammen mit zwei selbstgemachten Marmeladen als herzliches Dankeschön verschenkt habe.

Von Carol gab's übrigens noch ein süßes Goodie - ich bin immer begeistert, wie man aus solch kleinen Dingen solch hübschen Sachen basteln kann. Ganz schnell und einfach, aber doch sooooo schön!


Liebe Grüße
Meli

Dienstag, 9. April 2013

Ja, wo klingelt es denn?!

Mein kleines Phone hat jetzt eine neue Tasche bekommen und dazu noch einen bequemen Ausruh-Sessel! :-)  Tja, die kleinen Dinger sollen es ja gemütlich haben, ne?!



Das Schnittmuster für die Handybag Easylift (übrigens mit "Rausziehband") gibts bei Farbenmix und den Sitzsack kann man nach dieser Anleitung hier nähen! Total easy! Und cool!

Da heute wieder Dienstag ist und damit


gibt's hier natürlich noch mehr tolle Werke zu sehen!

Habt einen schönen Tag und liebe Grüße
Meli

Dienstag, 2. April 2013

Osterkörbchen

Kurz vor Ostern wollte ich für den erwarteten Besuch noch schnell ein Osterkörbchen nähen und bin bei der Ideensuche auf eines von Orimono gestoßen. Ich fand das sooo niedlich, dass ich sofort das Ebook bestellt und nach Erhalt sofort losgelegt habe.



Ich muss ehrlich gestehen, es fiel mir schwer, es zu verschenken. Aber die neue Besitzerin ist so eine süße Maus, dass ich es letztendlich doch noch erlaubt habe, dass sie es mitnehmen darf. Ich hab mich dann damit getröstet, dass ich mir ja auch noch eins nähen kann! :-)

Und zum Osterfest mussten natürlich auch noch ein paar kleine Hasis genäht werden. Hier zwei meiner 5 kleinen Freunde.


Ach ja, heute ist ja wieder Creadienstag, also schaut doch da auch mal vorbei!

Liebe Grüße
Meli

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...