Mittwoch, 29. August 2012

Einhändig

Ich bewundere ja Menschen, die trotz einer körperlichen Beeinträchtigung ihren Alltag ohne große Probleme meistern. Sie haben gelernt, damit umzugehen und sich auf andere Weise zu helfen. Aber trotzdem stelle ich mir immer wieder die Frage, wie sie das schaffen! Erst recht, wenn man selbst in solch eine - auch wenn nur vorüber gehende - Lage gerät!

Ja, so sieht mein Arm derzeit aus. Verstauchung!


Wie soll ich mir nun die Haare waschen und fönen? Wie soll ich ein Brot schneiden? Wie soll ich damit arbeiten oder nähen? (Aus der angekündigten Verlosung wird wohl so schnell nichts! *grrrrr*) Wie soll ich damit Auto fahren?

Ach, apropos Auto!

Welches Auto?

Hab ich eins?

Ach ja, einen süßen kleinen schnuckeligen Zweisitzer!

Ja, einen Smart!

Hm, der steht aber nicht vor'm Haus!

Wo ist er?

Wie geht es ihm?

Ihr denkt jetzt bestimmt, er ist gestohlen, oder?

Tja, ich kann euch beruhigen, das ist er nicht!

Aber besser geht's ihm deswegen trotzdem nicht!

Autsch!




Ja, uns beide, meinem kleinen Smart und mich, hat's gestern erwischt, aber volle Kanne! Kurz und knapp: ich Hauptstraße, Idiot Nebenstraße rechts von mir, Idiot will links abbiegen, schaut nur nach rechts und fährt los! Hallo? Ich bin auch noch da!

Zum Glück wurde keiner ernsthaft verletzt - außer mein Smartie! Fahren wollte er dann nicht mehr, ihm war es dann doch zu eng um die Reifen herum, denn der Radkasten war auf Kuschelkurs und die Achse hat wohl auch ein bisschen Abstand genommen. Nun ist er beim Autodoktor und heute kommt der Chefarzt (Gutachter). Ich hoffe nur, dass mein Kleiner noch operationsfähig ist.

Habt alle einen schöneren Tag als ich gestern!

Ganz liebe Grüße
Meli

PS: Oh man, fragt nicht, wie lange ich jetzt an diesem Post gesessen habe! Wenn man doch normalerweise alle 10 Finger zum Schreiben nutzt ....

Kommentare:

  1. Liebe Meli!
    Auweia, die Bilder, bzw. Dein Smart, sehen ja übel aus. Zum Glück ist Dir nichts Schlimmes passiert! Das jagt einem aber einen furchtbaren Schrecken ein!!!
    Und trotzdem - ich musste schon auch grinsen bei Deiner Erzählung, 10-Finger-Such-System - ach nee, waren ja nur 5....
    Und als Überlebenstips hab ich auch nicht so viel,höchstens: Knäckebrot oder Toast essen und für die Haare gibts doch tolle Trockenshampoos, damit kommst Du erstmal über die Runden. (oder ne Mütze)

    Sei nicht sauer, ok! Du weisst ja, wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen...

    Ich wünsch Dir von Herzen gute und schnelle Besserung (wir müssen schliesslich auf Deine schönen Dinge warten..., fixe Schaden-Regulierung und ab sofort nur noch fähige Verkehrsteilnehmer!

    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Autsch! Was für eine Sch... Das tut mir leid und ich wünsche dir baldige 10-Finger-Genesung! LG Mila

    AntwortenLöschen
  3. Du lieber Himmel MELI!!!! Sowas muss ich hier lesen... :-((

    Was ein Glück das Dir nicht noch mehr passiert ist. Gute Besserung für Deinen Arm und ich drücke die Daumen, das der Smart reparabel ist!!! :-(((

    AntwortenLöschen
  4. Au Backe,

    das sieht aber nicht gut aus. Menschenskinder, manche Dinge braucht doch echt keiner, aber anscheinend hast Du noch Glück im Unglück gehabt, Du tapfere Lady.

    Gute Besserung und (trotzdem) ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Meli,

    das sieht aber nicht gut aus, weder dein Arm, noch dein Auto.

    Ich hoffe, dass beides wieder sehr schnell auf den rechten Weg kommt und wünsche dir von ganzem Herzen gute Besserung!

    Einen lieben Gruß,

    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Oje, das tut mir wirklich leid für dich. Aber ein Glück das dir nicht mehr passiert ist.
    Gute Besserung und das der Arm bald wieder voll einsatzfähig ist.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hey Meli,
    ich wünsch dir und deinem Smart gute Besserung!!! Ich habe vor ein paar Jahren noch in Berlin gewohnt und hatte dort auch einen Smart...

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Achdumeinegüte. :( Und das ist ja gar nicht so lange her! Wie gehts denn inzwischen - besser? Also, das war doch bestimtm ein ganz schöner Schock, das muss ja ordentlich gerummst haben...
    Dafür schaffst D ues ja ganz gut, anscheinend (wie knippst Du nur Deinen Fotos?? Ich krieg das ja schon als Linkshänderin kaum hin... ;).
    LG und weiterhin gute Besserung /inka

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...