Dienstag, 31. Juli 2012

Tag 18 - Lecker, lecker!

Es sind nur noch 3 Tage, dann sehen wir unseren Spatz wieder. Mittlerweile fahren sie wieder Richtung Süden, genießen aber natürlich noch weiterhin die Tage.

Heute habe ich mal wieder ein leckeres und schnelles Rezept für euch: Pizza!

Pizza  mit Serrano und Rucola


Zutaten für 8 Portionen

1 Pizzateig (aus dem Kühlregal oder selber machen)
50 g gemischte Kräuter
100 g Rucola
600 g Tomaten
250 g Mozzarella
1 EL Olivenöl
400 g Sahne
1 TL feine Speisestärke
100 g Serrano-Schinken

Kräuter und Ruccola waschen, putzen und trotcken tupfen. Kräuter fein hacken. Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Mozzarella in Scheiben schneiden.

Sahne und Speisestärke verrühren. Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teig auf dem Backblech ausrollen, Sahnemischung darauf verteilen, mit Tomatenwürfeln und Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen.

Pizza mit Schinken und Rucola belegen und sofort servieren.

Super schnell und einfach gemacht und total lecker! Versprochen! Lasst's euch schmecken!

Ganz liebe Grüße
Meli
  

1 Kommentar:

  1. hmmmmmm.... das sieht echt so aus wie bei meinem (neuen) Lieblingsitaliener!!!! YUMMIE

    LG Ulli

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...