Sonntag, 24. Juni 2012

Erdbeer-Traum

Erntezeit im Garten - gestern brachte mir mein Mann diesen Korb voll leckerer Erdbeeren mit. Da sie schnell verarbeitet werden mussten, gab's heute gleich ein leckeres Dessert. Das geht so schön einfach und schnell und ist dazu noch megalecker.


Vanillecreme mit Erdbeeren (für 6 Portionen)

1 Pck. Vanille-Puddingpulver (zum Kochen, für 500 ml Milch)
500 ml Milch
100 g Zucker
500 g Magerquark
500 g Erdbeeren
2 EL Zitronensaft
Zitronenmelisse zum Garnieren

Puddung mit Milch und Zucker nach Packungsangabe zubereiten. Quark unterrühren. Mit Frischhaltefolie abdecken und 1-2 Stunden auskühlen lassen. (Da die Masse durch den Quark nicht mehr heiß ist, kann man es auch in eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen - dann kühlt es schneller aus.)

Erdbeeren waschen, trockentupfen, Stiele abzupfen. Einige Beeren zum Anrichten beiseite legen. Erdbeeren würfeln, mit restlichem Zucker und Zitronensaft pürieren.

Pudding und etwas Erdbeermus in 6 Gläser schichten, mit Zitronenmelisse und übrigen Erdbeeren garnieren. Restliche Erdbeersauca dazu servieren.


Ganz schlicht und einfach, aber total lecker!

Noch mehr Sonntagssüßes könnt ihr heute hier entdecken:



Liebe Grüße
Meli

Kommentare:

  1. Yummy... ist noch was davon da ??? Sieht ja sowas von lecker aus.... geht ja gar nicht... Danke für´s Rezept !

    LG Carol

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli
    Mmmhhh.... so fein! Danke für das tolle Rezept!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...