Montag, 26. März 2012

Hummel Hummel

Wir sind ja selten soooo spontan, aber diesmal hat's uns kurzerhand einfach mal nach Hamburg verschlagen. Der Ausflug stand schon eine Weile fest, nur der Zeitpunkt fehlte noch. Doch dann: Freitag Hotel gebucht und Samstag losgedüst! Die Straßen waren leer, die Sonne hat uns an der Nase gekitzelt und das Navi hat uns dort hingeführt, wo wir hinwollten! Besser kann's doch gar nicht gehen, oder?

Auf dem Programm standen Miniatur-Wunderland ...








und der Tierpark Hagenbeck.








Beides war echt toll und der Sohnemann - der sonst eigentlich recht lauffaul ist - hat vor lauter Begeisterung gar nicht gemerkt, dass wir beide Male stundenlang unterwegs waren!

Übernachtet haben wir gleich neben den Elefanten - das Hotel war wirklich wunderbar! Nur frühstücken würden wir das nächste Mal woanders! Irgendwo, wo's doch ein kleines bisschen preiswerter ist!



Bis bald mal wieder,  Hamburg, denn du hast mit Sicherheit noch andere schöne Ecken! Mehr haben wir nur leider nicht geschafft, denn so spontan der Ausflug war, so unvorbereitet war er auch: eine Stunde haben wir an diesem Wochenende irgendwo verloren und die Aufladegeräte für die Foto-Akkus hatten auch keine Lust mitzukommen! Dabei gab es doch soviel zu sehen!

Liebe Grüße
Meli
 

Kommentare:

  1. wie wunderbar.

    ich freue mich, dass es euch so gut gefallen hat... und das nächste mal im sommer mit sandbudeeln am elbstrand! ;)

    LG... nic

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meli,

    na, da habt Ihr doch einiges gesehen und erlebt in HH!
    Nächstes mal sag bescheid, dann könnt Ihr auf nen Kaffee vorbeikommen oder wir treffen uns irgendwo :-)

    Ganz liebe Grüße nach Berlin!
    Yvonne

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...