Sonntag, 5. Februar 2012

Sonntagssüß - Cranberry Gugelhupf

Ein längst rausgesuchtes Rezept musste ausprobiert werden: der Cranberry-Gugelhupf.

Hm, lecker!



Rezept (für eine Gugelhupfform, Inhalt: 1 Liter):

50 g Cranberries
4 EL Cranberry-Likör (habe ich nicht gefunden und aufgrund des naschenden Kindes habe ich einfach nur roten Saft genommen)
3 Eier
80 g Butter und Butter für die Form
70 g Zucker
1/2 Pck. Vanillinzucker
1 Prise Salz
100 g Mehl
100 g geschälte gemahlene Mandeln
1/2 Pck. Backpulver
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
ca. 50 g Schlagsahne (beim Schreiben hier fällt mir auf, dass ich die völlig vergessen habe - schmeckt trotzdem sehr lecker)
3 EL Zitronensaft
80 g Puderzucker

Cranberries in Likör einlegen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eier mit Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig rühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und Zitronenschale unterrühren. Nach und nach die Sahne zugeben. Cranberries abtropfen lassen, Likör dabei auffangen. Cranberries unter den Teig geben.

Teig in die gefettete Form füllen und glatt streichen. Kuchen im Ofen ca. 35 Minuten backen, etwas abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

1 EL des aufgefangenen Likörs mit Zitronensaft und Puderzucker verrühren, abgekühlten Kuchen mit dem Guss überziehen.

Ganz einfach und sehr lecker! Noch mehr Sonntagssüßes seht ihr hier und hier.

Habt noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Meli

Kommentare:

  1. Liebe Meli,

    dieser Gugelhupf sieht super genial aus!!
    das Rezept wurde schon gespeichert :-)

    süsse grüße
    meliha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli,
    hmmmm wieder so ein leckeres Rezept!!!
    Ich glaube, ich statte Dir sonntags mal einen Besuch ab :-)
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Meli
    Mmmhhh..... sieht das lecker aus! Hat's wohl noch ein Stückchen für mich übrig? Danke für das tolle Rezept!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melis,

    der Kuchen sieht absolut lecker aus! Das Rezept habe ich mir gleich notiert!

    Lg,
    Aylin

    spiceryherbs.blogspot.com

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...