Sonntag, 18. Dezember 2011

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier ...

... und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann .... Na ja, soweit ist es ja noch nicht. Wir haben ja noch eine Woche Zeit!



Auch wenn das Wetter nicht wirklich dazu einlädt, hat's mich heute rausgezogen. Es ist alles hell erleuchtet und wenn man ein Stativ dabei gehabt hätte, hätte man auch noch viel schönere Fotos machen können. Aber ein paar kleine Eindrücke hab ich trotzdem festhalten können.



















Habt noch eine schöne Vorweihnachtswoche!

Liebe Grüße
Meli
 

Kommentare:

  1. Hallo Meli,
    ist das in Berlin?
    Schöne Bilder und lecker Kekse!!
    Ich war am Wochenende mit meiner Family auch in Berlin! Von Freitag bis heute. Wir haben den Geburtstag meiner Nichte gefeiert und waren in einer Schwarzlicht-Minigolfanlage. Ich mach gleich noch einen Post fertig:-)

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das sind tolle Weihnachtsimpressionen. Und eure Kekse schaun wirklich lecker aus, wir haben gestern nochmal gebacken, da schon alles alle war:-D

    Schöne Weihnachten!

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Meli,
    ja, wir standen am Frankfurter Tor. Meine Schwester wohnt da in der Nähe :-) Ist ja witzig!
    Die Minigolfanlage ist im Görlitzer Park, hier ist der link:
    http://indoorminigolfberlin.de/
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich liebe das Lichtermeer zu Weihnachten. Der blaue Weihnachtbaum ist ja mal toll.

    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...