Mittwoch, 14. September 2011

Lecker, Hmmmm-beeren!

Letztes Wochenende habe ich auf dem Wochenmarkt zugeschlagen und leckere Himbeeren und Nektarinen gekauft. Und was kann man daraus leckereres machen als Marmelade! Hmmmm, lecker! Ein Glas ist schon leer ....



Wer auch Lust drauf hat - geht recht einfach:

600 g Nektarinen (unvorbereitet gewogen, ergibt ca. 530 g Fruchfleisch
400 g Himbeeren
500 g Gelierzucker 2 zu 1

Nektarinen häuten, eine Hälfte klein würfeln, die andere Hälfte mit den Himbeeren pürieren. Obst mit dem Zucker mischen, mind. 3 Stunden stehen lassen, dann aufkochen und dann 4 Minuten sprudelnd kochen lassen (natürlich ständig rühren).

Ich habe die Himbeeren allerdings nicht püriert, die werden durch's Kochen eh "zermanscht". Und ich habe noch eine Vanillestange (mit dem ausgekrazten Mark) dazu getan. Herrlich lecker! Probiert's mal aus.

Liebe Grüße
Meli

1 Kommentar:

  1. hmmmm, lecker. Ich glaub ich weiß was ich am WE mache... Danke für das Rezept

    Liebste Grüße Ulli

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...