Donnerstag, 28. April 2011

Fang das Licht ein!

Eine Woche Urlaub ist nun fast um und irgendwie habe ich gar nichts geschafft. Aber andererseits ist es auch mal schön, so völlig zu faulenzen und sich nur seiner Familie hinzugeben.

Aber das zweite Thema bei Luzia Pimpinella hat mich doch beschäftigt, denn es ging um's Einfangen des Lichtes. Nicht so einfach, aber ich hab's geschafft.

Einmal in unserem neuen und frisch gewaschenen Auto ...



und - man könnte meinen - dreimal im Pflaumenbaum.



Das nächste Thema hat's dann schon mehr in sich: finde Zeichen der Liebe!

In diesem Sinne: liebe Grüße
Meli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...