Montag, 31. Mai 2010

In voller Blüte

Eigentlich sind sie, glaube ich, schon verblüht, aber hier blüht die Magnolie noch in voller Pracht (ähm, das ist kein Foto, das ist wieder mal eine Lektion gewesen). Hach, ich liebe Magnolien, wenn sie doch nur nicht so schnell verblühen würden und nicht so viel Blütenblätter auf dem Boden hinterlassen würden. Aber ansonsten sind es mit die schönsten Blüten, die ich kenne! *dahinschmelz*


So, am Sonntag ist wieder Stoffmarkt in Potsdam. Wer kommt mit? Eigentlich brauche ich gar nicht wirklich was, aber es stöbert sich immer so schön auf diesem riesigen Markt. Und das Wetter soll ja zum Ende der Woche auch wieder etwas schöner werden, was will man also mehr? Ja, ja, ich weiß, endlich richtig schönen Frühling. Aber der kommt schon noch! ... Irgendwann! ... Vielleicht! :o)

Liebe Grüße
Eure Meli

Mittwoch, 26. Mai 2010

*stolz bin*

Ich habe meine nächsten Lektionen bei Wondertalk erfolgreich erledigt und bin total stolz auf mich selber, dass ich das so toll hinbekommen habe.

Einmal waren Schmetterlinge zu "basteln" (die sind also wirklich selber gemacht) und die sind dann bei mir gleich im Lexikon gelandet. :o)


Und dann ging es um die Augen! Die waren ja nicht so schwer, aber was macht man um die Augen drumherum? Na ja, ist dann halt mal eine kleine süße Kuh geworden! Muuuuhhhh! :o)


Liebe Grüße
Meli

Freitag, 14. Mai 2010

Es ist endlich fertig!

Dabei habe ich eigentlich gar nicht so lange an dem Taufkleid gesessen, aber irgendwie hatte ich die letzten Tage so viel um die Ohren, dass ich mit Fertigstellung des Taufkleides (Ottobre 1/2003) endlich das Gefühl hatte, mal wieder Luft holen zu können.

Also, ich will es euch natürlich nicht vorenthalten:





Als Marc mich zwischendurch fragte, was ich denn da nähe und ich ihm antwortete, dass das ein Taufkleid für Bastian wird, schaute ich in ein verdutztes und überlegendes Gesicht! Die Frage von ihm kam dann auch gleich: "Ist Bastian denn ein Mädchen?" Tja, da muss ich dann wohl ein bisschen komisch geschaut haben, bis mir endlich ein Licht aufging! :o) Ich habe Marc dann natürlich erklärt - so gut ich konnte als bekennende Heidin - dass Bastian kein Mädchen ist und was es mit dem "Kleid" auf sich hat! :o)

Bastian, ich wünsche dir und deinen Eltern am Sonntag eine schöne Taufe und hoffe für euch auf ein paar Sonnenstrahlen vom bis jetzt düsteren Mai-Himmel.

Gestern habe ich den freien Tag u.a. auch dafür genutzt, noch eine schon lange auf dem Plan stehende Mütze fertig zu nähen. Nachdem ich sie schon mal genäht hatte und irgendwie einen Fehler gemacht hatte (sie war zu kurz), sieht sie nun schon wesentlich "passender" aus für den kleinen Noah. Viel Spaß Ulli beim Verschenken. :o)


So, das im letzten Beitrag angekündigte Shirt habe ich noch nicht fertig - geschweige denn angefangen - da ich dann gestern vor meinem Stoffregal stand und ewig überlegt habe, welche Stoffe ich denn dafür nehme. Dabei fiel mir dann auf, dass ich gar keinen weißen Jersey-Stoff habe. Also heute nach der Arbeit noch schnell zum Kaufhaus gedüst und mal schnell Stoff gekauft. Der muss nun natürlich noch gewaschen werden und dann gehts los. Weiß zwar immer nocht nicht so wirklich, welche Stoffe ich da kombinieren werde, aber ... ! Das wird schon! :o) Irgendwann! :o)

Na dann wünsche ich euch ein schönes Wochenende

Eure Meli

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...