Sonntag, 6. Dezember 2009

Einen schönen zweiten Advent!

Bei uns riecht es heute sehr weihnachtlich. Die zweite Kerze brennt und duftet nach Weihnachtsgebäck und aus der Küche kommt ein leckerer Zimtgeruch - gebrannte Mandeln selbst gemacht. Hmmm, lecker! Da kann man gar nicht mehr aufhören zu naschen!




Und es etwas Genähtes kann ich euch auch noch zeigen. Morgen hat Marcs Kita-Freundin Geburtstag und ich habe für sie eine Puppenbauchtrage genäht. Kann man's erkennen?



Innen ist roter Stoff mit kleinen Punkten und das Herz vorne ist eine kleine Tasche. Ich denke mal, ich werde noch eine Gebrauchsanleitung beifügen, denn bei so vielen Gurten kann man schon mal durcheinander kommen! :o)

Ach, und was ich euch noch zeigen wollte, war Marc's Adventskalender. Den hatte ich zwar letztes Jahr schon gebastelt, aber da hatte ich ja den Blog hier noch nicht! :o)



So, dann habt alle noch einen schönen Adventssonntag und einen schönen Nikolaustag.

Liebe Grüße
Eure Meli

Kommentare:

  1. Liebe Meli,

    ich wünsche Euch auch einen schönen 2.Advent.

    Verrätst Du mir das Rezept der gebrannten Mandeln?
    Und verrätst Du mir auch wie Du diese wundervolle Puppenbauchtrage genäht hast? Hey, schreib doch mal ein ebook, das könntest Du für sowas Feines bestimmt prima verkaufen.

    Ganz liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,

    ich schicke dir das Rezept gleich mal rüber. Die Puppenbauchtrage habe ich aus einer alten Ottobre (habe ich vergessen, hinzuschreiben), ich kann ja mal schauen, ob ich den Schnitt kopiert bekomme, dann schicke ich es dir auch.

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  3. Meeeliiii, die Mandeln sehen sooo lecker aus *Yummie* Verrätst Du mir das Rezept auch?

    Und die Puppentrage ist suuper geworden.
    Da wird sich die Puppenmami ganz sicher freuen.

    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  4. super die Bauchtrage.. hast du da ein Schnittmuster für?? Meine Tochter wünscht sich eine zu Weihnachten...
    und ich finde kein E-book
    (lilly-tino@gmx.de)

    LG Carolin

    AntwortenLöschen

das könnte interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...